Startseite

Suche


Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für Nachhaltigkeitsmanagement!

Seit November 2012 ist Prof. Dr. Markus Beckmann Inhaber des Lehrstuhls für Corporate Sustainability Management am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

In Forschung und Lehre befassen wir uns mit der Theorie und Praxis des unternehmerischen Nachhaltigkeitsmanagements, mit Corporate Social Responsibility (Unternehmensverantwortung) sowie mit Wirtschafts- und Unternehmensethik. Auch Phänomene wie Social Entrepreneurship (Sozialunternehmertum) und Social Business sind Themen, mit denen wir uns beschäftigen.

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Mit unserer Webseite möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, uns näher kennenzulernen; egal ob Sie sich für unser Team, unser Lehrangebot, Abschlussarbeiten, unsere Forschungsprojekte, laufende Promotionen oder unsere Publikationen interessieren.

Wir freuen uns über Ihren Besuch. 

Aktuelles von unserem Blog

Optimierung der Beleuchtung im Foyer des WiSo-Gebäudes (Findelgasse, Nürnberg) auch Dank studentischer Seminarergebnisse erfolgreich realisiert! (Energiecontrolling-Projekt- Nr. 1/2016)

Studierende haben im Wintersemester 2014/15 im Rahmen eines Projektseminars zum Thema „Nachhaltigkeitsmanagement an Universitäten“ am Lehrstuhl für Nachhaltigkeitsmanagement von Prof. Beckmann konkrete Maßnahmen zum Energiesparen am Fachbereich identifiziert. Die Fachbereichsleitung der Wirtschaftswissenschaften sowie die Fachbereichsverwaltung haben diese Ideen an die ZUV weitergeleitet und angeregt, im Foyer die vorhandene Beleuchtung (Leuchtstofflampen) durch LED-Leuchten zu ersetzen.  Dieses Projekt wurde in 2015 erfolgreich realisiert und der Projektbericht liegt nun vor: Der jährliche Energieverbrauch verringert sich um 68,5%. Die Energieeinsparung beträgt pro Jahr 9.723 kWh. Die jährliche Energie-Kosteneinsparung beträgt 2.236 €. Die Amortisationszeit der Maßnahme (ROI) ist mit 202 Tagen sehr kurz. Der Clou für die Nachhaltigkeit:  Während der Fachbereich bares Geld spart, schon er auch die Umwelt. Denn der eingesparte Strom entspr&au...
Weiterlesen...

Der Lehrstuhl rockt mit Open Innovation das Z2X Festival

Anfang September nahm Jens Heidingsfelder an Z2X, dem „Festival der neuen Visionäre“ von ZEIT ONLINE teil. Auf dem Festival trafen sich 500 junge Menschen zwischen 20 und 29, die mit ihren Ideen die Welt ein kleines bisschen besser machen möchten. Jens präsentierte auf dem Festival das studentische Projekt OPINE (Open Innovation für eine nachhaltige Elektromobilität als Säule der Energiewende in Deutschland). Im Projekt OPINE werden durch partizipative online und offline Ansätze, Ideen und Konzepte an der Schnittstelle von Energiewende und Elektromobilität generiert. Durch den partizipativen Ansatz soll die Akzeptanz der beiden Themenfelder gesteigert werden und die Öffentlichkeit an der Gestaltung dieser Transformationsprozesse besser integriert werden. Auf dem Z2X Festival veranstaltete Jens Heidingsfelder den ersten Open Innovation Workshop mit ca. 30 Teilnehmenden, bei dem aus Problemstellungen erste Konzeptideen erarbeitet wurden. Hier gibt es gena...
Weiterlesen...

Bachelorarbeit ausgezeichnet mit dem Talentpreis des Instituts für Handelsforschung

Wir gratulieren Sabrina Nickel herzlich zur Auszeichnung mit dem Talentpreis des Instituts für Handelsforschung. Ihre Bachelorarbeit „Die Generierung von Kundenbewusstsein als Erfolgsfaktor in der In-Store CSR-Kommunikation von Fast-Fashion-Unternehmen“ wurde von Roya Akhavan und Markus Beckmann im Sommersemester 2015 betreut. Diese konnte sich im nationalen Wettbewerb durchsetzen und wurde am 21. März 2016 mit dem € 2.500,- dotierten Preis in Adelsdorf, der Zentrale des Sponsors Aldi Süd, ausgezeichnet. Sie konnte die Jury sowohl durch den wissenschaftlichen als auch praktischen Beitrag ihrer empirischen Studie im Handel überzeugen. Der Lehrstuhl freut sich mit Sabrina Nickel sehr über diese Anerkennung.
Weiterlesen...

Neues Team-Mitglied am Lehrstuhl: Willkommen Jens!

Seit 1. Oktober 2015 unterstützt Jens Heidingsfelder unseren Lehrstuhl als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschung und Lehre. Wir heißen Jens in seiner alten Heimat Nürnberg herzlich Willkommen und freuen uns auf die gemeinsame Zeit.
Weiterlesen...

Erfolgreiche Teilnahme des Lehrstuhls auf der AOM Konferenz in Vancouver

Roya Akhavan und Markus Beckmann haben im August am Annual Meeting der renommierten Academy of Management (AOM) in Vancouver teilgenommen. Im Rahmen der größten Managementtagung haben sie viele spannende Vorträge und Workshops besucht, zahlreiche FachkollegInnnen getroffen und kennen gelernt und einen eigenen Forschungsbeitrag vorstellt. Begleitet von einer tollen Kulisse in Vancouver Downtown wurde dieser Beitrag für den Carolyn Dexter Best Paper Award nominiert und schaffte es mit einer weiteren Nominierung für den Best Paper Award der „Social Issues in Management“ Division unter die 4 besten Artikel. Man darf gratulieren und hoffen, dass der Artikel bald in einem Fachjournal publiziert wird.
Weiterlesen...